Anfang    Sänger    Repertoire    Auftritte    CD    Presse    Kontakt

Humor ist, wenn man trotzdem singt!

Seit 1980 vereinten die Ballendorfer Stubensänger  Sangesfreude mit anspruchsvollen Liedern. Das Repertoire umfasst etwa 150 geistliche und weltliche Lieder zu verschiedenen Anlässen, vor allem traditionelle schwäbische Volkslieder aus verschiedenen Sammlungen (u. a. Suppinger Liederbuch, Schwäbische Liederbücher von Wirsching, Banholzer/Hepfer/Wolf, Jutta Kerber und vom Illertisser Dreigesang), Lieder der Sathmar-Schwaben (Rumänien), oft alte Weisen mit neuen Texten, aber auch Lieder der Comedian Harmonists, moderne Chormusik, amerikanische Küchenlieder, alpenländische Volkslieder, Sätze von Lorenz Maierhofer  ...

Die Ballendorfer Stubensänger singen a cappella drei- bis sechsstimmige Sätze, meist gesetzt vom Leiter Peter Scheyhing - leider nur noch privat.

Zum Schluss im Jahr 2016 stammten immer noch zwei Sänger aus dem kleinen Albdorf Ballendorf, 20 km nordöstlich von Ulm. Geprobt wurde wöchentlich reihum in den Wohnstuben der Sänger.

Dies ist nicht mehr möglich: Gerne singen die Ballendorfer Stubensänger auch auf Ihrer Veranstaltung, von einer kurzen Einlage mit 6 - 10 Liedern bis zum abendfüllenden Programm, umrahmt von instrumentaler Stubenmusik oder allein, mit Conferencier oder ohne, ganz wie Sie wünschen, lustige schwäbische Lieder oder ein gemischtes Programm, und nicht zuletzt das beliebte Weihnachts- oder Adventsprogramm mit Stubenmusik und Lesungen. Anfragen bitte an Kontakt richten.

Unsere "geistlichen", Weihnachts- und Winter-Lieder

Unsere "weltlichen", schwäbischen und lustigen Lieder (Lompaliadla)